Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi, Fr 8:00 - 11:30
Mo, Di, Do 15:00 - 17:30
(und nach Vereinbarung)

Telefon: 069-73 30 53

Online-Terminvergabe:

Wählen Sie nun selbst-ständig Ihren Wunsch-termin über unsere Internetseite.

Online-Rezeptwunsch:

Schicken Sie uns Ihren Rezeptwunsch über unsere Internetseite.

Vorsorge

Jede Frau ab dem 20. Lebensjahr sollte einmal jährlich eine gynäkologische Krebsvorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen. Die Kosten für diese Untersuchung übernimmt die Krankenkasse.

Die Untersuchung beginnt mit einem Gespräch über den bisherigen Gesundheitszustand, evtl. akut bestehende Probleme, Medikamenteneinnahmen, Allergien und stattgefundene Operationen. Fragen zur Verhütung oder Familienplanung werden geklärt.

Die sich anschließende körperliche Untersuchung umfasst:

Ziel dieser Untersuchungen ist es krankhafte Veränderungen möglichst frühzeitig, noch bevor die Patientin sie selbst bemerken kann, zu erkennen um durch eine rechtzeitig eingeleitete Therapie möglichst optimale Heilungschancen zu haben.

Zusätzlich zu diesen Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen besteht die Möglichkeit weitere Untersuchungen in Anspruch zu nehmen. Für diese Untersuchungen kommt nur die private Krankenversicherung auf. Gesetzlich versicherte Patientinnen können von diesen Leistungen profitieren, wenn sie die Kosten selbst übernehmen. Ziel dieser Untersuchungen ist es, (noch) nicht tastbare Veränderungen zu erkennen.

Zu diesen Zusatzleistungen gehören:

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch, welche Zusatzleistungen für Sie persönlich von Vorteil sind.

Selbstabtastung der Brust